Strategie ist der Schlüssel zu einer guten Online-Marketing-Kampagne

Messbare Online-Strategien, damit Sie mit Ihrer Web-Investition nicht im Dunkeln stehen

Ziele fokussieren

Egal welche Ziele sie mit Ihrer Webpräsenz auch verfolgen, meine Erfahrung macht sich für Sie bezahlt. Ich bündele Ihre Online-Aktivitäten zu einer effektiven Strategie, die nachvollziehbare Rückschlüsse zu ihrer Unternehmung zulässt. Viele Unternehmen scheitern heute an der Umsetzung im Online-Business, da bestehendes Wissen aus Offline-Werbemaßnahmen nicht adäquat im Online-Bereich umgesetzt wird.

Der Grund ist in der Regel, dass die Betrachtung der Möglichkeiten zu wenig durchdacht ist und schnelle Entscheidungen zu fixierten Vorgehensweisen und starren Denkmodellen führen. Das Online-Segment bietet dauerhafte Reflexions- und Verbesserungsmöglichkeiten an, die es in der Klassik nicht gibt. Hier sollte angesetzt und der klassische Arbeitsablauf diesem neuen Modell angepasst werden. Kuchendiagramm der User-Aquisition für strategisches MarketingHeutzutage ist der Webauftritt eines Unternehmens genauso transparent und einsehbar wie ein Ladengeschäft. Daher sollte hier ebensoviel Zeit wie Sorgfalt ist die Entwicklung eines Online-Businessplans einfließen. Dies gilt besonders für Marken-Websites.

Strategisches Marketing hilft über den Tellerrand zu sehen

Hier kommt strategisches Marketing ins Spiel. Ich helfe Ihnen aufzuzeigen, wo sich Ihre Unternehmung gerade im Umfeld befindet und welche Wege und Möglichkeiten zur Optimierung vorhanden sind. Gemeinsam entwerfe ich mit Ihnen und aus Ihren Wünschen einen Plan, der es ermöglicht, die nächsten Schritte festzulegen und zielsicher zu erreichen.Theoretische Grundlage hierzu bietet mein C.O.R.E Modell sowie das praxisnahe SOSTAC® Framework.

Aufgaben festlegen

Das Fundament für einen nachhaltigen Strategieentwurf liegt im genauen Definieren von den Aufgaben. Strategisches Marketing hat  den Auftrag nach langfristigen Zielen zu suchen, und Lösung anzubieten. Im Austausch mit Ihnen als Kunden wird evaluiert, welche bewussten und unbewussten Motivationen und Bestrebungen im Online-Projekt stecken. Der Schlüssel zum Erreichen einer idealen Online-Präsenz liegt in der Bündelung dieser Kräfte.
Anschließend kann der beste Weg in der Nutzung der jeweils passenden Online-Kanäle gewählt werden. Aufgaben sind für gewöhnlich Brandbewusstsein stärken, neue Produkteinführung, Steigerung der Zugriffszahlen, Neukundengewinnung.

Im Anschluss an diese Festlegung kann damit begonnen werden, Taktiken auszuarbeiten, die den definierten Ansprüchen entgegenkommen.
Pay per Click - Strategische Marketing Kampagne auf Facebook Von Microsites, Re-Design bestehender Webseiten, Content Creation, Entwicklung neuer Webseiten, suchmaschinenoptimierte Texte und Inhalte, E-Mail Marketing, Nutzung von Social Media Kanälen und Features zur Steigerung des Markenerlebnisses bis zu interaktiven Anzeigenkampagnen oder Pay Per Click Kampagnen kann ich mit meinem Designbüro erica ELEKTROMEDIEN für Sie aktiv werden.

 

Meine Leistungen

Ziele evaluieren
Anforderungen formulieren
Vision aufbauen
Wege ausarbeiten

Seien sie offen für strategisches Marketing

Unser Gehirn ist für den schnellen Einsatz gebaut. Sofortige Reaktionen auf Umwelteinflüsse verschafften den Menschen den nötigen Vorsprung in der Evolution. Kein Wunder also, das die Vereinfachung von Denkaufgaben ein Erfolgsprinzip ist. Indem die Wahrnehmung kanalisiert wird, schafft es der Mensch in kurzer Zeit wichtige Entscheidungen zu treffen. Wiederholen sich Muster, bildet das Gehirn Abkürzungen.
Diese mentalen Schnellstraßen reduzieren den kognitiven Aufwand und sparen Energie. In vielen Situationen ein perfektes System, nur gibt es immer wieder Fallstricke. Die Suche nach der idealen Lösung kann innerhalb reduzierter Optionen mitunter nur schwer oder gar nicht möglich sein. Wichtig ist deshalb die richtigen Fragen zu stellen, um Framing-Effekte zu vermeiden.
Bilder ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und schöne Layouts blenden die Entscheidungsfähigkeit. Subjektiv wahrgenommene Vorlieben von Formen, Farben und Fotos können daher Bewertung einer Kampagnenidee oder eines Website-Prototypen beeinflussen und verfälschen.
Jeder nutzt diese Tricks bei seinen Kunden. Ich gehe einen Schritt weiter zurück und zeige nicht auf diese Details, sondern will Ihren Blick für die grundlegende Vision schärfen.
Viele Entscheider arbeiten nach dem Trial und Error Prinzip. In klassischen Werbebereichen wird dieser Betrachtungsweise wenig Aufmerksamkeit entgegengebracht. Im Anschuss an eine Kampagne probiert man eben etwas anderes aus. Webseiten für Unternehmen haben seit Entstehung des Internets das Modell immer wieder kopiert. Ich habe in den letzten 15 Jahren gelernt, dass es wenig Sinn macht, eine Website als unveränderbare Web-Visitenkarte zu betrachten.
Das typische Arbeitsmodell (Produktion, Online, Abschalten, Neuer Versuch) muss revidiert werden. Mein Anspruch ist daher, die Lebendigkeit des Mediums zu nutzen. Anpassungen und Optimierungen, user friendly content, Gebrauchstauglichkeit und User-Experience bilden die Dynamik im Problem-Lösungs-Kreislauf.